Einladung zur Mitgliederversammlung 2021 / Geschäftsjahr 2020

Sehr geehrte Mitglieder,

wir laden euch ganz herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung mit anschließendem Mittagessen ein.

Die derzeitigen Hygieneauflagen werden eingehalten. Bitte bringt eine Mund-Nasen-Bedeckung sowie einen Kugelschreiber mit.

 

Zeit:                Samstag, 11.09.2021             von 10:00 bis 12:30 Uhr

                        Einlass ab                               09:30 Uhr

Ort:                 Saal des Rostocker Freizeitzentrums (RFZ)

                        Kuphalstraße 77, 18069 Rostock (Eingang Bushaltestelle)

Tagesordnung der Mitgliederversammlung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der satzungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
  3. Feststellung der Tagesordnung
  4. Geschäftsbericht 2020 mit Aussprache
  5. Finanzbericht und Bericht Kassenprüfer 2020
  6. Entlastung des Vorstandes für 2020
  7. Ehrungen
  8. Austausch zur beabsichtigten Fusion mit dem Rostocker Behindertensportverein e.V.
  9. Anfragen und Mitteilungen

Mit sportlichen Grüßen

Michael Schmidt
1. Vorsitzender

——————————————————————————————————————–

Liebe Mitglieder,

mit Bezug auf unsere E-Mail der letzten Woche können wir nun mitteilen, dass die Testpflicht für bereits genese und vollständig geimpfte Personen von COVID-19 aufgehoben wurde. Es gelten weiterhin folgende Testerfordernisse:

  • Personen mit Verordnung für den Rehabilitationssport (kein Test erforderlich!)
  • Vollständig genese und geimpfte Personen (kein Test erforderlich. Bitte Nachweis mitbringen.)
  • Kinder- u. Jugendliche oder Personen, die bereits täglich getestet werden (kein zusätzlicher Test. Vorhandenes Testergebnis mitbringen)
  • Ein Selbsttest ist möglich (dieser muss dokumentiert sein. Nachweis mitbringen)
  • Die Tests dürfen jeweils nicht älter als 24 Stunden sein
  • Bei Begleitpersonen gelten auch die oben genannten Erfordernisse

Der Sport findet ab morgen dem 02.08.2021 wieder unter Einhaltung der bisherigen Hygienerichtlinien statt. Bitte beachtet die Aushänge an der jeweiligen Sportfläche.

Da leider noch nicht alle Mitglieder eine E-Mail-Adresse hinterlegt haben, freuen wir uns über die Weiterleitung an eure Sportkollegen. Vielen Dank!

Sport frei!!!


 

Liebe Mitglieder unseres Vereins,

heute (27.05.2021) um 13:00 Uhr erreichte uns die Nachricht, dass der Sport in der Neptunschwimmhalle ab dem 01.06.2021 grundsätzlich wieder möglich ist.
Allerdings ist die Teilnahme bisher an einen tagesaktuellen negativen Covid-19 Test gebunden. Egal ob bereits eine Genesung (Antikörper) oder eine vollständige Impfung vorliegt.
Wir halten diese Regelung für unpraktikabel und stehen derzeit im Austausch mit dem zuständigen Amt in Rostock. Insofern wir eine umsetzbare Regelung gefunden haben, melden wir uns erneut.

Zu den Sportstätten „HCC“ und „Schulzentrum Paul Friedrich Scheel“ haben wir bisher keine Aussage, ob und wie der Sport stattfinden darf. Sollten wir hier weitere Erkenntnisse haben, melden wir uns.


 

Liebe Mitglieder unseres Vereins,

das zweite Quartal unseres Sportjahres wird aufgrund der aktuellen Verordnungen zur Eindämmung des Covid-19 Virus leider nicht sportlich aktiv starten. Der bestehende Lockdown und die damit verbundenen Einschränkungen im Sport bleiben bis einschließlich 18.04.2021 bestehen. Die Perspektive ist ungewiss. Das bedeutet, dass sportliche Aktivitäten in der Gruppe bis zu 10 Personen lediglich draußen stattfinden können. Über eventuelle Änderungen informieren wir Sie per E-Mail. Falls wir noch keine E-Mail-Adresse von Ihnen haben, reichen Sie diese zur besseren Kommunikation bitte schnellstmöglich nach.

Seit Beginn der ausgerufenen Covid-19 Pandemie im April letzten Jahres, haben Sie als Mitglied treu zu unserem Verein gehalten. Dafür möchten wir uns bei Ihnen bedanken!

Die Geschäftsführung unseres Vereins hat sich dazu entschlossen alle Mitgliedsbeiträge für das 2. Quartal 2021 nicht einzuziehen. Diese Befreiung gilt auch, wenn der Sport innerhalb dieses Zeitraumes wieder stattfinden sollte.

Dieser Schritt bedeutet für uns eine starke finanzielle Belastung. Daher möchten wir Ihnen die Möglichkeit eröffnen, Ihren Mitgliedsbeitrag freiwillig zur Unterstützung unseres Vereins zu entrichten. Wenn Sie uns unterstützen möchten, melden Sie sich bitte schriftlich, per E-Mail oder telefonisch bei uns. Wir ziehen dann zum Ende April die Beiträge ein.

Bitte teilen Sie diese Informationen auch mit den anderen Vereinsmitgliedern. Da wir nur eine begrenzte Anzahl unserer Mitglieder über E-Mail und Homepage erreichen.

Ich wünsche Ihnen weiterhin alles erdenkliche Gute. Gemeinsam werden wir als Verein diese Zeit überstehen!

Mit sportlichen Grüßen

Felix Rathsack
Geschäftsführer

Liebe Mitglieder,
liebe Mitarbeiter und Übungsleiter, liebe Partner, Freunde und Sponsoren, was war das für ein Jahr!
Wir blicken zurück auf die vergangenen zwölf Monate und kommen wohl alle zu dem Ergebnis: so etwas wie dieses Jahr 2020 hatten wir noch nicht erlebt.

Ein Virus hat unseren Alltag in Beruf, Familie und Freizeit völlig umgekrempelt und uns alle vor neue Herausforderungen
gestellt.

Die Pandemie bestimmt nach wie vor unser Leben und zwingt zu Abstand und Atemschutzmaske, Homeoffice und Kurzarbeit, Besuchsverbot und Reisebeschränkungen.
Und natürlich ist
es Ihnen und Euch nicht entgangen, dass sich auch der Integrativer Treff e.V. auf die Corona-Situation einstellen musste.

Vieles wurde anders als von uns geplant. Zum Beispiel wollten wir eine tolle Geburtstagsfeier veranstalten, weil unser Verein seit nunmehr 25 Jahren besteht. Aus der Party wurde nichts, weil Corona eben nicht nur ein ansteckendes Virus, sondern auch eine Spaßbremse ist.
Stolz auf unser Jubiläum dürfen wir alle zusammen trotzdem sein! Wir freuen uns auch, dass unser Verein trotz Lockdowns und Quarantäne weitergearbeitet hat – soweit es uns möglich war.
Egal, ob im Bereich Freizeit, Sport oder Wohnen – unsere Mitglieder und unsere Partner und Sponsoren, haben uns auch in dieser schwierigen Zeit die Treue gehalten und uns vertraut. Das wissen wir zu schätzen. Auch auf unsere Mitarbeiter und Übungsleiter konnte sich der Verein stets verlassen.
Ihnen und Euch allen gebührt unser großes Dankeschön!

Nun freuen wir uns schon auf 2021 und auf das volle Programm, das unser Verein dann wieder zu bieten hat.
Zuvor aber wünschen wir Ihnen und Euch ein gesundes und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Mit freundlichem Gruß
Michael Schmidt

 

Sehr geehrte Mitglieder,

aufgrund eines Beschlusses der Regierung ist unser Sportbetrieb auch weiterhin nur eingeschränkt möglich. Derzeit finden nur Angebote für Kinder- und Jugendliche als auch der Rehabilitationssport im Zentrum für Ambulante Rehabilitation Rostock und im THOGA-Fitnessstudio statt.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig in den öffentlichen Medien.

Persönlich erreichen Sie uns zu den Sprechzeiten am Dienstag von 14:00-16:00 Uhr und am Mittwoch von 09:00-12:00 Uhr.

Die Geschäftsstelle ist weiterhin nur teilweise besetzt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit uns via E-Mail unter info@it-rostock.de zu erreichen.

Ihr Team vom Integrativen Treff e.V.